Pfarreiblatt Nr. 17 (1.–15. Oktober 2017)


 

Thema (2 Seiten)

 

Kim und die Kirchen: Christlicher Glaube im isolierten Nordkorea

Beten im Land ohne Priester

Norkorea gilt als eines der isoliertesten Länder der Welt. 99 Prozent der Bevölkerung sind offiziell Atheisten. Aber es gibt einige Tausend Gläubige, unter ihnen auch katholische Christinnen und Christen. Im Gottesdienst gelingt eine behutsame Kontaktaufnahme.

 von  Ruth Brožek


 

Thema (1 Seite)

 

Aktuell wie vor 50 Jahren: Enzyklika «Populorum Progressio» Papst Pauls VI.

Den Hilfeschrei der Völker hören

1967 schrieb Papst Paul VI. die emotionale Enzyklika über die Entwicklung der Völker. Das Dokument besticht durch aktuell brisante Begriffe, Weltoffenheit und seine Anwaltschaft für die Armen.

 

von Andreas Wissmiller


 

Gespräch mit Tony Zender über die Sambia-Projekte von «Kirche in Not»

Pläne für bessere Fortbewegung

Der Afrika-Referent beim Hilfswerk «Kirche in Not», Tony Zender, hat das afrikanische Sambia kürzlich besucht. Im Interview erzählt er von den Veränderungen in der sambischen Kirche und vom Bedarf an Hilfe von aussen.

 

 

 

 

 


 

Und ausserdem...


Aus der Kirche

Nachrichten aus der weiten Welt der Kirche - 2 Seiten

 

 

Treffpunkte

Wohin man geht, Termine zum Vormerken - 1 Seite

 

 

Worte auf den Weg

Der Schlusspunkt in Bild und Wort - 1 Seite