Kantonales Pfarreiblatt Luzern

Der Verein Kantonales Pfarreiblatt Luzern führt seit 1986 eine Zentralredaktion, die Artikel und Informationen über das weltweite Geschehen der Kirche sowie über theologische und religiöse Fragen verfasst.

70 der 100 Luzerner Pfarreien sind Mitglied des Vereins und beziehen bei der Zentralredaktion deren Seiten für ihre je eigenen lokalen Pfarreiblätter.

Vorschau auf die Nr.  7/2017

Das Reformationsjubiläum als Chance für die katholische Kirche

Mutige Schritte zu mehr Einheit tun

500 Jahre Reformation wollen gefeiert werden, zumindest aus Sicht der reformierten Kirche. Wie stellt sich die katholische Kirche dazu? Feiert sie auch? Überwiegt der Gedanke an die Spaltung oder die Hoffnung auf neue Einheit?

Vorschau auf die Nr.  8/2017

Re-Formation (I): die Bestätigung des Bischofs durch das Volk

«...der soll von allen gewählt sein»

«Der Papst ernennt die Bischöfe frei», sagt das heutige Kirchenrecht. Im Lauf der Kirchengeschichte gab es sehr unterschiedliche Wege zur Einsetzung eines Bischofs. Am Anfang stand die Wahl durch das Volk.