Kantonales Pfarreiblatt Luzern

Der Verein Kantonales Pfarreiblatt Luzern führt seit 1986 eine Zentralredaktion, die Artikel und Informationen über das weltweite Geschehen der Kirche sowie über theologische und religiöse Fragen verfasst.

85 der 100 Luzerner Pfarreien sind Mitglied des Vereins  und beziehen bei der Zentralredaktion deren Seiten für ihre je eigenen lokalen Pfarreiblätter.

Vorschau auf die Nr. 12/2019

Integration – zum Beispiel in der Gemeinde Aesch

Was Fremde zu Nachbarn macht

Menschen, die auf überfüllten Booten übers Meer nach Europa gelangen: Sie sind irgendwer. Im Dorf aber erhalten sie einen Namen. Zum Beispiel in Aesch, wo neun Männer aus Eritrea leben und das Geben und Nehmen beide Seiten weiterbringt. - Ein Beitrag zur Aktionswoche Asyl.

Vorschau auf die Nr. 13/2019

Christ*innen im Heiligen Land

«Nur der Dialog führt zum Frieden»

Ibrahim Faltas, der koptisch-katholische Franziskanerpater, lebt seit über 30 Jahren in Israel. Der gebürtige Ägypter hat einen italienischen und einen vatikanischen Pass. Die Lage im Heiligen Land kann er aus vielfältiger Optik beurteilen.